FRIDOLIN - Dein Lastenrad für Nürnberg..

..ist ein richtig gutes Lastenrad und Du kannst es Dir ausleihen. Einfach so. Einfach gut. Mit FRIDOLIN kannst Du:
  • Deine Umzugskartons in Deine neue Wohnung bringen,
  • die Grillsachen in den Park,
  • die Kinder inklusive Pipapo an den Wöhrder See oder
  • die leeren Flaschen zum Altglascontainer.
Und am Ende des Buchungszeitraums, da bringst Du FRIDOLIN einfach wieder zurück. So einfach geht das!

Am besten Du leihst ihn gleich für zwei oder drei Tage aus, damit Du Dir ein richtig gutes Bild von FRIDOLIN und seinen Nehmerqualitäten machen kannst.

ÜBRIGENS: FRIDOLIN ist kostenlos, freut sich aber über JEDE Spende, damit wir ihn warten und Ersatzteile für ihn kaufen können...

Registrieren

Bevor du FRIDOLIN das erste Mal nutzen kannst, musst du dich Registrieren, danach meldest du dich mit deinem Nutzernamen und deinem Passwort an. Bitte gib deinen Namen, deine Telefonnummer und deine Adressdaten wie auf deinem Personalausweis an.

Buchen

  1. Melde dich mit deinem Nutzernamen und deinem Passwort an.
  2. Unter Buchen siehst du, wo FRIDOLIN gerade und in Zukunft seine Ausleihstation hat, und welche Tage noch frei sind.
  3. Markiere durch Klick auf den Kalender maximal drei Tage je Quartal und klicke auf Ausleihen.
  4. Bestätige deine Buchung und du bekommst ein persönliches Codewort von uns per E-Mail zugeschickt. Dieses brauchst du, um FRIDOLIN auszuleihen.
  5. Wichtig: Bitte buche FRIDOLIN nur über die Website. Individuelle Absprachen können leider nicht berücksichtigt werden.

Abholen

  1. Zu welcher Uhrzeit am reservierten Abholtag du FRIDOLIN in Empfang nehmen kannst, hängt von der jeweiligen Station ab. Informationen zu Öffnungszeiten siehst du im Kalender und erhältst du per E-Mail in deiner Buchungsbestätigung. Zusätzlich erhältst Du mit der Bestätigungsmail ein Ausleihformular, das du bitte ausgefüllt mitbringst.
  2. Bitte bringe zur Abholung von FRIDOLIN deinen Personalausweis, das Codewort und das ausgefüllte und unterschriebene Ausleihformular mit.
  3. Deine Daten werden mit dem Personalausweis abgeglichen und du erhältst eine kurze Einweisung und schon kannst Du langsam deine ersten Runden drehen.

Fahren

  1. Bevor du FRIDOLIN belädst, übe erst einmal vorsichtig zehn Minuten auf einer wenig befahrenen Straße. Vor allem das Lenken ist gewöhnungsbedürftig.
  2. Generell: FRIDOLIN mag`s gemütlich. Fahre eher langsam als schnell - dann hast du das Rad besser unter Kontrolle.
  3. Fahre niemals einen Bordstein rauf oder runter. FRIDOLINs Räder halten zwar viel Gewicht aus, sind aber sehr empfindlich, wenn man damit irgendwo dran stößt.
  4. Vermeide Straßen mit Straßenbahnschienen. Mit drei Rädern gerätst du schnell in eine Schiene. Plane deine Route vorher sorgfältig. Lieber ein paar Meter Umweg als eine teure Reparatur.
  5. Schließe FRIDOLIN immer an einen festen Gegenstand (z.B. Laternenpfahl, Fahrradständer, stabilen Zaun etc.). NUTZE DAZU AUSSCHLIESSLICH DAS ROTE FRIDOLIN- FALTSCHLOSS! Das Anschließen gilt auch bei kurzer Abwesenheit.
  6. Generell: Du bist als Fahrer verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden. Fahre vorsichtig und kontrolliere FRIDOLIN vor Fahrtantritt auf Mängel. Beachte bitte auch die leider notwendigen aber wichtigen FRIDOLIN AGBs.
  7. Bei einem Unfall kontaktiere bitte sofort das FRIDOLIN-Team telefonisch unter 0151 - 25383699

Rückgabe

  1. Bring FRIDOLIN, wie mit der Station vereinbart, zurück: Kette FRIDOLIN ordentlich an einen festen Gegenstand an und übergib FRIDOLIN persönlich.
  2. Bitte melde der Station oder uns alle Schäden! Auch wenn sie noch so klein sind: ein lockeres Teil, ein Quietschen etc.
  3. Wir freuen sehr über deine Geschichte mit FRIDOLIN und auch über schöne Fotos von euch.


Also gleich registrieren und FRIDOLIN - das kostenlose Lastenrad für Nürnberg ausleihen